Blog-Ende

Meine Lieben,

 

ich danke euch ganz herzlich fürs dabei sein, reinlesen, kommentieren und dafür,

dass ihr meinen Blog gelesen habt.

Für mich ist es an der Zeit den Blog zu schließen.

 

Obwohl es mir sehr viel Spaß gemacht zu schreiben, und das auch nach wie vor der Fall ist,

passt für mich der Rahmen des persönlichen Blogs nicht mehr.

Ich möchte das Persönliche und Private dort lassen, wo es für mich hingehört: in mein Privatleben.

Ich wünsche euch allen viel Freude, alltagsfeierliche, sonnige Lieblingstage

und für die schweren Zeiten viel Kraft und immer liebe Menschen, die für euch da sein.

 

Macht es gut!

Es war schön mit euch!

Danke!

0 Kommentare

Wieder zurück - Friday Fives

mehr lesen 4 Kommentare

Blogpause

mehr lesen 4 Kommentare

Mein Blog und ich - eine Bestandsaufnahme

 

Jessica von feiersun.de fragt wie es uns mit unserem Blog ergeht: Wie alles begann, welchen Stellenwert unser Blog einnimmt und welche Ziele wir damit verfolgen. Den ganzen Artikel könnt ihr hier nachlesen.

Eine gute Gelegenheit für mich diese Fragen für mich und euch zu beantworten und wieder einen Schritt weiterzugehen im Blogger-Universum. Da mache ich gerne mit.

 

mehr lesen 2 Kommentare

Blog-Start

Ich überlege schon länger einen Blog zu starten, denn ich liebe es Blogs zu lesen.

 

Immer wieder werde ich inspiriert, lache, weine, fühle mit, bin begeistert von so vielen Facetten des Lebens, verschiedenen Sichtweisen und trotzdem immer wieder verbindenden Gemeinsamkeiten.

 

Ich hoffe, euch geht es beim lesen wie mir: ihr erkennt euch teilweise wieder und teilweise nehmt ihr neue Ideen für euch mit.

mehr lesen 6 Kommentare