Freitagslieblinge


Ich habe sie vermisst, die Freitagslieblinge. Deshalb gibt es sie heute wieder:


 

 

Meine FREITAGSLIEBLINGE:

 

 

  • LIEBLINGSMOMENTE MIT DEN KINDERN:
  • mit der Tochter hatte ich heute einen schönen Einkaufs-Vormittag. Wir haben ihren Kleiderschrank wieder aufgefüllt, und Eier zum Färben gekauft. Es hat richtig Spaß gemacht, mit ihr im Geschäft Kleidung auszusuchen. Sie weiß, was sie will und ich war nur als Beraterin dabei. Denn einige Kleider oder Jacken waren zwar hübsch, aber nicht alltagstauglich (eine Überziehjacke, die nicht so praktisch ist wie eine mit Zip und daher sicher nicht oft getragen wird oder ein Kleid mit einem sehr harten Reißverschluss, der garantiert kratzt und drückt). Meine Tochter hat meinen Argumenten zugestimmt, und hat sich Kleidung ausgesucht, die sie bestimmt auch tragen wird. Preislich gab es auch kein Problem, da wir in einem Second-Hand-Laden eingekauft hatten. Rundum gelungen also.
  • mein Sohn entdeckt gerade neue Freiheiten, und freundet sich mit den Nachbarskindern an. Es ist schön zu erleben, wie er sich schon früh morgens freut, in den Garten zu kommen und beim Baumhaus weiterzubauen oder rumzutoben. Am Nachmittag und Abend gab es einige zusätzliche gemeinsame Lieblingsmomente im entspannten Ferienmodus: eine Serie gemeinsam gucken, lesen, abends nochmal frische Luft im Garten tanken, eine gute Mischung aus "jeder macht sein Ding" wenn er Lego baut und ich im Haushalt werkle oder ein Buch oder einen Blog lese und "gemeinsamer Aktivitäten" die in den Ferien ruhig auch einmal länger dauern dürfen und ganz oft mit Witz und Humor von seiner Seite gewürzt sind.

 


  • Der LIEBLINGSMOMENT NUR FÜR MICH ist in dieser Woche ganz oft möglich gewesen, da die Kinder Ferien haben und der Mann ebenfalls frei hat. Ein Kaffee in aller Ruhe, ein paar Zeilen in einem Buch lesen, ein Bad nehmen, bloggen, und eben überhaupt die Möglichkeit haben mir Oasen zu schaffen, das ist purer Luxus.

  • Meine LIEBLINGSLEKTÜRE sind aktuell Blogs. Bei Nadine auf buntraum.at gibt es einen wunderbaren Artikel über den "wohlwollenden Blick" und Susanne von geborgen-wachsen.de schreibt über "Gefühle aushalten". Beide Artikel kann ich euch sehr ans Herz legen, und euch empfehlen sie nicht nur für den Umgang mit euren Kindern, sondern euch für euch selbst zu lesen.

  • Mein LIEBLINGSESSEN war eindeutig ein Hawaii-Burger mit Pommes beim Burger-Stand meines Vertrauens. Darüber freue ich mich doppelt, denn wenn der Burger-Stand geöffnet ist bedeutet das auch gleichzeitig: der Frühling ist da!

  • INSPIRATION DER  WOCHE: fand ich bei Anne von xmalanderssein-de. Erstens wegen ihrer Freitagslieblinge, die mich inspiriert haben heute selbst wieder meine Lieblinge zu teilen, zweitens wegen ihres ehrlichen, humorvollen und für mich gut nachvollziehbaren Artikels über ihre aktuelle Gefühlslage und drittens wegen ihrer sympathischen Art.


 

Alle Freitagslieblinge findet ihr bei "Berlinmittemom" Anna.

 



Kommentar schreiben

Kommentare: 0