Friday Fives


Schön, dass ihr wieder bei mir vorbeischaut :)

Meine Friday Fives der letzten Woche:

 

 

* SELBSTÄNDIGE KINDER. Meine Kinder sind schon so groß. Ich kann es kaum glauben. Der Sohn übernachtete im Kindergarten und hatte dort Spaß, die Tochter kann sich schon super ausdrücken.

Beide sind schon recht selbständig (wenn sie wollen *g*, aber das ist schon ok).

Vieles funktioniert mittlerweile, ohne, dass ich viel dazu beitragen muss. Anziehen, WC, den besonderen Wunschlöffel oä selber holen, sich was zu spielen finden.... so angenehm.

 

* Auch bei BESUCHSKINDERN merke ich, dass alle gerade in einem angenehmen Alter sind. Sie spielen sich oft am schönsten, wenn ich mich nicht einmische. Ein kleiner Snack und da sein bei Fragen, das reicht. Herrlich entspannend! So kann ich seit langem auch einmal den Haushalt wieder "nebenbei" erledigen oder einfach mal Pause machen.

 

* Letztes Wochenende war ich bei einem YOGA-NACHMITTAG. Es hat so gut getan, und ich merke, dass das regelmäßige Training wirklich was bringt. Auch wenn´s nur einmal pro Woche ist, langfristig kenne ich den Unterschied.

Und es ist schön sich danach noch auszutauschen und zu sehen, dass viele ganz unterschiedliche Menschen durch ähnliche Interessen wieder eine Verbindung zueinander finden.

 

* SONNE. Sie ist da. Der Sommer ist jetzt so richtig spürbar. Das Planschbecken wurde im Garten aufgestellt :) Sooooo schön, das sommerliche urlaubshafte Lebensgefühl.

 

* All die SELBSTVERSTÄNDLICHKEITEN, die keine sind. Denn vieles ist für mich einfach schon immer so, das kenne ich nicht anders. Das ist so gewohnt, dass ich dem gar keine Aufmerksamkeit mehr schenke.

Zum Beispiel: meine Gesundheit, meine Regenerationsfähigkeit auch bei wenig Schlaf, ein friedliches Land mit Meinungsfreiheit, ein Sozialsystem, Familie und Freund die mich unterstützen, die Möglichkeit Vollzeit-Mama und Teilzeit-Büroangestellte zu sein, ...

 

 

Ich wünsche euch eine neue Woche voller Friday Fives!!

Genießt die Sommer-Sonnen-Zeit!

 

 

 

Mehr Friday Fives findet ihr bei Nadine von Buntraum, die übrigens gerade einen tollen online-Kurs mit dem heutigen Tag startet: minimal du. Ich mache mit und kann euch dann berichten wie es mir damit ergeht. Vielleicht will ja noch der/die eine oder andere noch einsteigen?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0