WiB - Wochenende in Bildern - 25./26. Juni 2016

 

Unser Wochenende war spannend und auch gemütlich:

 

Von Freitag auf Samstag übernachtete der Sohn im Kindergarten. Als wir ihn am Freitag Abend hinbrachten freute er sich darauf und verabschiedete sich ganz gelassen von uns. Wir haben viel an ihn gedacht, und die Tochter sagte, sie könne ohne ihn nicht einschlafen. Sie hat es dann doch geschafft ;)

 


 

Als wir ihn am Samstag abholten, war er ganz ins spielen vertieft und wirkte auch erstaunlicherweise ausgeschlafen ;) Es gab noch ein gemeinsames Frühstück mit den Eltern und ein bißchen bauen in der Bauecke mit den großen "Steinen".


 

Dann fuhren wir Lebensmittel und ein paar andere "wichtige Dinge" einkaufen ;)


 

Zu Mittag gab es selbstbelegte Pizza.


 

Vom Nachmittag gibt es keine Fotos, denn ich war beim Yoga. Dort habe ich mich ganz auf die Übungen konzentriert und Handy und Kamera draußen gelassen.

 

Abends gönnte ich mir dann noch ein paar Popcorn.

Wie man sieht haben wir bei unserem Einkauf ordentlich zugeschlagen. Von den Popcorn ist übrigens noch was übrig. :)



 

Der Sonntag stand ganz im Zeichen des aufräumens.

Auch hier gibt es nicht viele Fotos, da ich damit beschäftigt war Klar-Schiff zu machen.


 

Die Kinder hatten viel Zeit zum spielen...

... und um 1.000 Mal "Mama" zu rufen.


 

Zur Jause gab es natürlich auch Popcorn.


 

In der Puppenküchen wurde noch nicht aufgeräumt.


 

Abends gingen wir dann noch in den Garten "auslüften", die Kinder tobten sich auf dem Trampolin aus und ich erfreute mich an den Blumen.


 

Unsere derzeitige Lieblings-Abendlektüre passt nicht ganz zur aktuellen Jahreszeit ;)


Und jetzt geht es ab ins Bett, damit morgen alle wieder aus den Federn kommen.

 

 

Wie war euer Wochenende?

Ich hoffe, ihr hattet es schön und wünsche euch eine gute neue Woche!

 

Mehr Wochenende in Bildern gibt es bei Susanne von geborgen wachsen.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0