Im Jänner...

Der Dezember-Rückblick:

 

+ gut umgesetzt +

  • mit den Kindern eislaufen gehen
  • weitermachen beim aufräumen, ausmisten, Ordnung schaffen
  • Maroni & Bratäpfel machen
  • Kekse backen

 

~ teilweise umgesetzt ~

  • einen besinnlichen Advent erleben
  • friedliche Feiertage mit der Familie genießen
  • viel Tee trinken
  • regelmäßig meditieren

 

- nicht umgesetzt -

  • mit den Kindern erstmals schifahren ausprobieren
  • Schlitten fahren &
  • Schneemann bauen (natürlich auch mit den Kids)
  • mich gesünder ernähren als bisher

 

 

 

 

Im Jänner möchte ich

  • mit den Kindern erstmals schifahren ausprobieren
  • Schlitten fahren &
  • Schneemann bauen (natürlich auch mit den Kids)
  • statt Schokolade öfter mal etwas gesundes naschen
  • regelmäßig meditieren
  • friedlicher sein
  • nach dem Grundsatz leben: weniger Theorie mehr Praxis!
  • mich zumindest einmal wöchentlich mit Freunden treffen
  • viel Musik hören
  • mir Zeit zum malen nehmen
  • einer Freundin bei ihrer Homepage helfen
  • eine besondere Einladung annehmen
  • weitermachen beim aufräumen, ausmisten, Ordnung schaffen
  • die Zeit mit der Familie genießen
  • die Steuererklärung abgeben
  • ein Vereinsprotokoll fertigstellen
  • einer Freundin beim Umzug helfen
  • und bei all dem noch entspannt bleiben ;-)

 

nach einer Idee von frische-brise.blogspot.ch

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Sabina (Freitag, 08 Januar 2016 21:34)

    Da hast du dir aber ganz schön viel vorgenommen... Ich drück dir die Daumen, dass du vieles umsetzt - und ganz unbesorgt ein paar Punkte in die nächsten Monate verschiebst, ganz nach dem Motto "weniger ist mehr" ;-)

  • #2

    Isabella (Freitag, 08 Januar 2016 22:05)

    Oh ja, wenn ich einmal anfange zu überlegen, was ich alles machen möchte dann kommt schon einiges zusammen ;) Auf die meisten Sachen freue ich mich aber, also sollte die Umsetzung gut klappen. Danke fürs Daumen-drücken!