Friday Fives

 

 

Die letzte Woche war nicht gerade leicht. Irgendwie sind die Nerven nach der Erkältungs- und Krankheitszeit noch sehr dünn. Aber es gibt sie, meine Friday Fives:

 

 


nettes Abendessen - mit den Kursteilnehmerinnen des MBSR-Kurses. Sehr kurzweilig, sehr angenehm und sehr lecker.

 


Malort - Es macht jedesmal Spaß und die entspannte Atmosphäre trägt das ihre dazu bei. Freies malen und nettes beisammen sein ergänzen sich hier toll.

 

 

kleine Spontan-Weihnachts-Nachfeier - Nicht nur ich habe die Weihnachtsfeier in der Firma versäumt. Ein Kollege hat deshalb spontan am Mittwoch alle auf eine Mittagsjause eingeladen. Super für das Arbeitsklima, super für mich zum Wiedereinstieg - fast wie nachhause kommen :)

 

 

entspanntes Weihnachtsfest - mit langen Anlaufschwierigkeiten, denn jedes Jahr versuche ich am 24.12. noch schnell dieses und jenes aufzuräumen und vorzubereiten. Aber letztendlich stelle sich der Weihnachtsfrieden dann doch ein und es wurde noch ein entspanntes und gemütliches Weihnachtsfest.

 

 

wunderbare Neujahrswünsche - gerade habe ich von einer Freundin ganz liebe und inspirierende Weihnachts- und Neujahrsgrüße gelesen und mich sehr darüber gefreut. Ich bin dankbar für die schönen, tiefsinnigen Worte und die Freunschaft.

 

 

 

 

 

Mehr Friday Fives gibt es bei Nadine auf buntraum.at.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0