Friday Fives

 

 

Die letzte Woche stand ganz im Zeichen der neuen Arbeit. Außerdem konnte ich mir auch wieder viel Zeit für mich nehmen. Es gibt also vieles, wofür ich dankbar bin. Zu meinen Friday Fives der letzten Woche zähle ich:

 

Feiern - eine gute Freundin von mir feierte letzte Woche ihren Geburtstag. Es war ein kurzweiliger und lustiger Abend mit vielen Frauen, bunt zusammengewürfelt, über alle Altersgruppen verteilt. Wir haben uns alle sehr gut verstanden und hatten bis spät Abends viel Spaß. Ich bin dankbar für das fröhliche Miteinander und das gemeinsame Feiern.

 

gemütliches Wochenende - unser letztes Wochenende war sehr gemütlich, mit kleineren Aktivitäten. Die Balance zwischen Erholung und Aktivität hat gut gepasst. Kinder und Eltern waren überwiegend entspannt. Ach, so sollte es immer sein!

 

guter Start in der Arbeit - wie bereits letzte Woche berichtet, bin ich derzeit in der Anfangsphase meiner Teilzeitarbeit. Der Beginn verläuft sehr gut, es ist spannend und abwechslungsreich, die Kollegen sind sehr nett, und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist derzeit dank Partner und Großeltern optimal.

 

dieser Blog - es macht mir großen Spaß diesen Blog zu erstellen, und ich bin sehr dankbar für die positiven Rückmeldung hier in den Kommentaren und auch persönlich.

annehmen, wenn es mal nicht so gut läuft - ich versuche derzeit daran zu arbeiten, dass nicht alles immer gut, optimal, friedlich sein MUSS. Es ist schön, wenn es das ist, aber wenn nicht, dann ist das eben so. Es gelingt nicht immer, aber manchmal doch und dann bin ich sehr froh darüber.

 

 

Mehr Friday Fives gibt es bei Nadine auf buntraum.at.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Sabina (Samstag, 28 November 2015 19:08)

    Den letzten Punkt finde ich sehr inspirierend! Ich neige nämlich dazu den Tagesverlauf sehr kritisch zu beurteilen, wenn ich es nicht schaffe die Familienstimmung im entspannten Bereich zu halten ;-) was natürlich nicht gerade zu Besserung beiträgt...
    Vielen Dank für die Anregung!

  • #2

    Isabella (Sonntag, 29 November 2015 15:53)

    Das ist oft gar nicht so einfach, ich kenne das. Wünsch dir gutes Gelingen beim annehmen! <3